Siemens TK58001 Testberichte

Siemens TK58001 Siemens TK58001
Gesamturteil (1 Bewertung) 4 Sterne
Handhabung 3.5 Sterne
Zuverlässigkeit 4 Sterne
Geschmack 4 Sterne
Preis 3.5 Sterne
Ausstattung 4 Sterne
Produktdaten:
Leistung: 1400 Watt, Fassungsvermögen Wassertank: 1.8l, Pumpendruck: 15bar, Fassungsvermögen Bohnentank: 250g, Herausnehmbare Brühgruppe: ja, Automatische Milchfunktion: nein, Tassenwärmer: ja, Gewicht: 10kg, Café Crème: ja, Milchkaffee: nein, Cappuccino: nein, Espresso Macchiato: nein, Ristretto: ja, Espresso: ja, Latte Macchiato: nein
Händlerangabe vom 23. Oktober 2017 06:00
ZUM ANBIETER »
von Amazon inkl. Versandkosten

Testbericht von fred zum Siemens TK58001

Ich muß vorweg sagen, das ich schon immer auf die Marke Siemens stehe und ich dadurch auch etwas verblendet bin und relativ blauäugig einen Kaffeevollautomaten der Firma Siemens kaufte. Mei kurzer Erfahrungsbericht stellt aber eine objektive Meinung dar, denn das Gerät ist wirklich Klasse.

Der Geschmack bei einem Kaffee fängt schon mal bei der Wärme des Getränks an. Der Kaffee ist so heiß das man die Temperatur regulieren muß. Geschmacklich kommt es natürlich auch auf die Bohne an. Wer ein bischen tiefer in die Tasche greift und eine Markenbohne verwendet, der wird nicht enttäuscht.

Natürlich muß man diese Maschine wie auch andere Kaffeevollautomaten pflegen und reinigen. Dies geschieht aber recht einfach und unkompliziert. Die Brühgruppe lässt sich auch einfach herausnehmen. Der einzige Nachteil bei der Reinigung ist das man die Bedienungsanleitung zur Hand haben sollte, denn es gibt ja kein Display mit Klartext.

Gut und vor allem schnell ist der Automat nach dem anschalten. Es dauert gerde mal 10 Sekunden dann kann man schon den ersten Kaffee ziehen. das ist in dieser Preisklasse ein sehr guter Wert.

Noch ein Wort zur Bedienung, die Tassengröße kann man recht einfach am linken Drehknopf für jede Tasse einstellen. Die Stärke des Kaffees kann man durch drücken der Bohnen Taste auch noch einmal in 3 Stäken verändern. Das ist wichtig, denn meine Frau trinkt lieber etwas schächeren Kaffee. Der Bezug von Milchschaum funktioniert auch relativ einfach, einfach den Damfknopf drücken und anschließend am Drehknopf für Milchschaum drehen und schon kommt der leckere Schaum. Die Lautstärke beim mahlen des Kaffees könnte ein wenig geringer sein, aber daran gewöhnt man sich.

Fazit:

Der Kaffeeautomat von Siemens macht das was er soll, guten und heißen Kaffee.

fred hat den Siemens TK58001 Test am 24.06.2011 geschrieben.

Gesamturteil 4 Sterne
Handhabung 3.5 Sterne
Zuverlässigkeit 4 Sterne
Geschmack 4 Sterne
Preis 3.5 Sterne
Ausstattung 4 Sterne
Stärken
herausnehmbare Brühgruppe
echter Netzschalter
heißer Kaffee
Schwächen
Geräuschkulisse
Siemens TK58001 Siemens TK58001

Preisvergleich Siemens TK58001

Amazon Verfügbarkeit: nicht lieferbar
zzgl. Versandkosten: 0,00 €
0,00 €* aktuellen Preis anzeigen »
1. Siemens EQ.7 Plus Siemens EQ.7 Plus (759,00 €*)4 Sterne
Wer die Qual hat die Wahl, so war es auch in unserer Familie. Heutzutage fertigt jeder große Haushaltgeräte Hersteller auch Kaffeevollautomaten. So auch die Firma Siemens. Früher, das heist vor 10 Jahren gab es nur 2-3 Hersteller für den heimischen Küchenbedarf.  Testbericht lesen »
2. Siemens TK56001 Siemens TK56001 4 Sterne
Um es auf den Punkt zu bringen der Siemens TK 56001 macht einen sehr guten und vorallem auch heißen Kaffee. Ich fand dieses Gerät hier in diesem Testportal und hatte aber gesehen das es noch keinen Erfahrungsbericht zu dieser Maschine gibt. Also dachte ich bin ich der Erste. Insgesamt Testbericht lesen »
3. Siemens TK58001 Siemens TK58001 4 Sterne
Ich muß vorweg sagen, das ich schon immer auf die Marke Siemens stehe und ich dadurch auch etwas verblendet bin und relativ blauäugig einen Kaffeevollautomaten der Firma Siemens kaufte. Mei kurzer Erfahrungsbericht stellt aber eine objektive Meinung dar, denn das Gerät ist wirklich Testbericht lesen »
4. Siemens EQ.7 Plus Siemens EQ.7 Plus (759,00 €*)2.5 Sterne
*Alle Angaben ohne Gewähr. Preis kann jetzt höher sein.